Suche

Berufsvorbereitung   |   Grundlagen für den Beruf

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

bietet eine fundierte Grundlage für die anschließende Ausbildung oder eine berufliche Tätigkeit. Es ist ein Angebot für Jugendliche, die

  • erste Erfahrungen in einem Berufsfeld machen wollen
  • keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, ihre Voraussetzungen dafür aber noch verbessern wollen
  • vorraussichtlich einer Ausbildung nicht gewachsen sind, aber einfache berufliche Tätigkeiten auf dem freien Arbeitsmarkt verrichten können (Arbeitsqualifizierungsjahr)
  • den Mittelschulabschluss erwerben wollen
  • die Berufsschulpflicht in diesem Jahr erfüllen wollen.

Das Berufsvorbereitungsjahr ist ein Vollzeitjahr, in dem der praktische Unterricht im Mittelpunkt steht und eng mit den theoretischen Fächern verknüpft ist. Die berufsbezogenen BVJ-Klassen finden Sie in den einzelnen Fachbereichen.

Neues Projekt: „BVJ-Neustart“

In einem „BVJ-Neustart“ können berufsschulpflichtige Jugendliche und junge Erwachsene ohne Ausbildungsplatz bis zum 21. Lebensjahr aufgenommen werden, die sich nicht freiwillig für ein schulisches Vollzeitangebot gemeldet hätten und beispielsweise bereits wegen Absenzen, Delinquenz, Drogenkonsum usw. aufgefallen sind. Die Auswahl der Projektteilnehmer erfolgt in enger Absprache mit den zuvor besuchten Schulen und soll die regionalen Akteure der Jugendberufsagentur (i.d.R. bestehend aus Agentur für Arbeit, Jobcenter und Jugendhilfe) einbeziehen. Die Schülerakquise wird durch aufsuchende Sozialarbeit ergänzt. Das BVJ-Neustart findet an unserer Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung in enger und regelmäßiger Abstimmung mit unserem Kooperationspartner dem Kolping-Bildungswerk München und Oberbayern e.V. statt.

Dieses Projekt wird aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Jugendliche ohne Ausbildungsverhältnis (JoA)

ist für Jugendliche, die noch berufsschulpflichtig sind, aber

  • keinen Ausbildungsplatz haben und auch

  • kein Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) oder eine berufsbildende Bildungsmaßnahme (BvB) durchlaufen.

Die Schulpflicht in diesen Klassen dauert 3 Jahre mit einem Unterrichtstag pro Woche.

AQJ-Arbeitsqualifizierungsjahr

Ziele

Das AQJ ist ein Vollzeitschuljahr und bietet den Schülern die Möglichkeit, sich in mehreren Berufsfeldern zu erproben, mit dem Ziel einer beruflichen Orientierung und einer grundlegenden vorberuflichen Qualifizierung.

Ziel des AQJ ist der Übergang in ein Arbeitsverhältnis als Hilfskraft in der freien Wirtschaft, eventuell auch im beschützten Rahmen.

Bei erfolgreichem Abschluss ist die Berufsschulpflicht erfüllt. Für geeignete Schüler können danach weitere Bildungsmaßnahmen angestrebt werden.

Fachliche Inhalte

  • praktische Grundlagen handwerklichen Arbeitens (z.B. Holz, Metall, Gartenbau…)
  • lebenspraktische Grundlagen (Kochen, soziale Aspekte, Ethik, Sport…)
  • eine Vertiefung von grundlegenden Mathematik- und Deutschkenntnissen.

Die Schüler werden individuell gefördert, was durch einen großen Anteil an Differenzierungsstunden gewährleistet wird. 

Berufsvorbereitung
Beschulung Klassenleiter
BVJ-Klassen in den jeweiligen Fachbereichen
BVJ/K-Neu Almut Beierlein
BVJ-AQJ Vollzeit Isabella v. Eckartsberg
BvB 1 Désirée Feyrer
BvB 2 Katharina Bulla
BvB 3 Susanne Roßmadl
BvB 4 Manfred Loibl
BvB 5 Almut Beierlein
BvB 6 Jasmina Silvasi
BvB 7 Anna v. Georgi
Lehrkräfte

Almut Beierlein
Fachbetreuerin BvB
Klassen: BvB 4/5/6/7, BVJ-Neu

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Donnerstag, 10:35-11:20 Uhr

Heiko Schalk
Ansprechpartner Floristik/GaLa-Bau
Klassen: 10/11/12 F/G, BVJ-GL, BVJ-Neu

Durchwahl: 089/31869-181/223

Sprechstunde: Donnerstag, 10:35-11:20 Uhr

Elvedin Hamidovic
Klassen: BVJ-FR 1, 10-ML 1/2, 11-ML 1

Durchwahl: 089/31869-178

Sprechstunde: Donnerstag, 15:15 - 16:00 Uhr

Katharina Bulla
Klassen: BvB 2/4/5/6/7, BVJ-Ho

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Donnerstag, 11:20 - 12:05 Uhr

Alexander Reiser
Klassen: BVJ-AQJ

Durchwahl: 089/31869-0

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Anna v. Georgi
Klassen: BVJ-WV 1/2, BVJ-BP 1/2, BvB 6/7

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Dienstag, 12:05 – 12:50 Uhr

Sven Völlings
Medienwart
Klassen: 10/12 JoA m

Durchwahl: 089/31869-178

Sprechstunde: Donnerstag: 11:20 – 12:05 Uhr

Manfred Loibl
Klassen: BvB 2/3/4/6

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Montag, 12:05 – 12:50 Uhr

Susanne Roßmadl
Klassen: BvB 2/3/4/5/7

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Montag, 11:20 - 12.05 Uhr

Sanela Causević
Klassen: BVJ-AQJ, BVJ-LH 1

Durchwahl: 089/31869-194

Sprechstunde: Donnerstag, 11:20 – 12:05 Uhr

Eva-Maria Schwantner
Klassen: 10 F/G Flor, 11 F/G Flor, BVJ-Neu

Durchwahl: 089/31869-181

Sprechstunde: Montag, 08:00 - 08:45 Uhr

Katrin Ludwig
Klassen: BVJ-AQJ, 10-BKV 1/2, 11+12-VBS, 11+12-BK (Bä), 12-BK (Kon)

Durchwahl: 089/31869-194

Sprechstunde: Mittwoch, 12:05 – 12:50 Uhr

Jasmina Silvasi
Klassen: BVJ-Met 1/2, BvB 5

Durchwahl: 089/31869-1033

Sprechstunde: Donnerstag, 15:15 - 16:00 Uhr

Isabella v. Eckartsberg
Ansprechpartnerin BVJ-AQJ
Klassen: BVJ-AQJ, BVJ-BP 1/2/3

Durchwahl: 089-31869-268

Sprechstunde: Montag, 12:05 – 12:50 Uhr

Anita Mandlinger
Klassen: 10-F/G, 12-F/G, BVJ-GL, BVJ-AQJ

Durchwahl: 089/31869-181

Sprechstunde: Dienstag, 10:35 – 11:20 Uhr

Romana Gehl
Mitarbeiterin in der Schulleitung
Klassen: BVF-FR 1, BVJ-Neu

Durchwahl: 089/31869-124

Sprechstunde: n. Vereinbarung

Florian Rossmann
Klassen: 12-FpK, 11/12-Kö, BVJ-AQJ, BVJ-Neu

Durchwahl: 089/31869-284

Sprechstunde: Dienstag, 11:20 – 12:05 Uhr

Sabrina Schaffner
Klassen: BVJ-AQJ, BVJ-WV, 11-Ver, 10-Fal

Durchwahl: 089/31869-163

Sprechstunde: Donnerstag, 11:20 - 12.05 Uhr

Hans-Peter Schäfer
Klassen: BVJ-Bau, BGJ-Bau, 11/12-Ma, BVJ-AQJ

Durchwahl: 089/31869-1024

Sprechstunde: Mittwoch, 10:35 – 11:20 Uhr

Raphael Hupe
Klassen: BVJ-AQJ, BVJ: Metalltechnik, KFZ-Technik, Holztechnik, Floristik/GaLabau

Durchwahl: 089/31869-0

Sprechstunde: Montag, 13:45 – 14:30 Uhr

Dr. Nicole Riemer-Trepohl
Klassen: BvB 5, MSD

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: n. Vereinbarung

Désirée Feyrer
Klassen: BvB 1

Durchwahl: 089/31869-219

Sprechstunde: Montag, 15:15 – 16:00 Uhr